Verfügbarkeit

fotolia_102409099

Wissen, was vorrätig ist – in Echtzeit planen!

Verschaffen Sie sich mit Technologien wie Echtzeitabfragen die Transparenz, die Sie für die exakte Disposition Ihrer Artikel benötigen, steuern Sie optimal die Einsatzplanung für Ihre Projekte und Aufträge und treffen Sie im Kundenkontakt innerhalb kürzester Zeit verlässliche Entscheidungen. Mit der Ventribo Verfügbarkeitsberechnung gewinnen Sie den nötigen Überblick, um Überbuchungen sofort zu erkennen und auf Kundenwünsche schnell und flexibel zu reagieren. Damit greifen Sie im Auftrag rasch auf verfügbare Alternativen zurück, veranlassen rechtzeitig die erforderlichen Zumietungen und liefern so Ihren Kunden die Artikel, die sie sich wünschen – mit minimalen Kosten zuverlässig zum gewünschten Zeitpunkt.

˅ Zu den Funktionen

Anzeigeoptionen

Komfortabler Zugriff: Ob für einzelne Auftragspositionen und deren Varianten in der Auftragsverwaltung, für einzelne Artikel und Stücklistenteile in der Artikelverwaltung oder für Ihr komplettes Sortiment in der Übersicht – die Ventribo Verfügbarkeitsanzeige liefert Ihnen an vielen Stellen im Programm wertvolle Echtzeit-Informationen und hilft Ihnen, Ihre Warenbestände so zu lenken, dass Sie durch eine präzise Einsatzplanung auch anspruchsvollste Kunden zufriedenstellen.

Kalenderübersicht

Wissen, was geht: Erfassen Sie auf einen Blick alle entscheidenden Informationen zur Verfügbarkeit eines Artikels. Für jeden einzelnen Wochentag im ausgewählten Zeitraum werden neben dem Lagerbestand und dem aktuell verfügbaren Bestand alle vorhandenen Aufträge inklusive der wichtigsten Auftragsdetails übersichtlich und farbig hinterlegt angezeigt. So haben Sie alle Einsätze des Artikels sofort im Blick und wechseln bei Bedarf direkt in den betreffenden Vorgang.

Detailansicht

Für Wissbegierige: Entdecken Sie weitere wichtige Details zur Verfügbarkeit Ihrer Produkte. Ventribo zeigt Ihnen neben dem Lagerbestand und dem aktuell verfügbaren Bestand in detaillierter Form, welche Artikelmenge im ausgewählten Zeitraum verkauft wird, sich im Verleih befindet, zugeliehen ist oder im Sperrlager steckt. Damit verfügen Sie über ein wirkungsvolles Instrument, um alle Zusammenhänge zu erfassen und Ihre Aufträge optimal zu disponieren.

Verfügbarkeiten exakt berechnen

Sie bestimmen die Parameter – den Rest erledigt Ventribo!
Wählen Sie einen Artikel aus, selektieren Sie mit dem praktischen Kalendermodul den Zeitraum und erfahren Sie in Echtzeit, ob der Artikel im angegebenen Zeitraum zur Verfügung steht. Blättern Sie dabei bequem um eine Woche vor oder zurück und definieren Sie, welche Geschäftsvorgänge bei der Berechnung berücksichtigt werden: alle Vorgänge, nur Angebote, nur Aufträge oder ein bestimmter Lagerort. Ventribo zeigt Ihnen exakt die Anzahl der verfügbaren Artikel, das heißt – je nach Selektion – den Lagerbestand abzüglich aller offenen Angebote, Aufträge und Zumietungen. Zusätzlich können Sie direkt im Auftrag steuern, ob der betreffende Vorgang oder eine bestimmte Auftragsposition bei der Berechnung berücksichtigt wird – so stellen Sie Ihren Kunden bei Bedarf unverbindliche Angebote zur Verfügung, die ausschließlich der Preisinformation dienen.


Lagerbestand

Über den Tellerrand geblickt: Lassen Sie sich die Bestände eines Artikels in den unterschiedlichen Lagerorten Ihrer Organisation anzeigen. Dabei werden auch Stücklistenteile, Sperrlager sowie die Lager Ihrer Niederlassungen und Unternehmensbereiche, die im System als Mandanten definiert sind, berücksichtigt. Verschaffen Sie sich so die nötige Transparenz, um Ihre Ware jederzeit zielgerichtet und termingerecht zu disponieren.

Stücklistenartikel

fotolia_56377113Werden Sie zum Rechenkünstler: Ermitteln Sie präzise den Bedarf an Stücklisten-Einzelteilen und berechnen Sie exakt deren Lagerbestand und Verfügbarkeit – selbst bei komplexen Kombinationen wie beispielsweise Einzelteile mit Einzelteilen genügen hierfür wenige Klicks. Mit dieser Funktion machen Sie sich das Potenzial Ihrer Bestände optimal nutzbar, halten sie so gering wie möglich und senken damit Ihre Lagerkosten.

Rückverfolgung

fotolia_71030574 (1)Bleiben Sie Ihrer Ware auf der Spur: Wählen Sie einen Artikel aus und finden Sie heraus, für welche Aufträge dieser im ausgewählten Zeitraum disponiert wurde. Um weitere Details zu erfahren, wechseln Sie einfach per Doppelklick in den betreffenden Auftrag. So erhalten Sie Informationen über den vergangenen, derzeitigen und zukünftigen Einsatz Ihrer Ware und verfügen über ein wirksames Werkzeug zur Rückverfolgung.